TRASHROCK TV: STIFF LITTLE FINGERS IM ROCKPALAST

Kein Bock auf Tatort? Lieber was Gutes schauen? Dann einfach weiterlesen!

1980 beehrten die Stiff Little Fingers die Dortmunder Westfalenhalle und der WDR war so freundlich, das Konzert aufzuzeichnen und als „Live im Rockpalast“ im Fernsehen auszustrahlen. 32 Jahre nach der Erstausstrahlung haben die Nordiren nichts von ihrer Klasse verloren. Eine klasse Band, ein klasse Auftritt. Geiler Scheiss! Und wenn ihr nach dem Wohnzimmerpogo immer noch Bock auf gute Mucke habt, dann einfach um 0.15 Uhr den WDR einschalten und den Rockpalast von heute anschauen (sänks to Amy for the Tipp). Unter anderem mit Schmalzbarde Mike Ness und seine Social Distortion, die Kraftsportler von Agnostic Front und die Klamaukbrüder von  Me First & the Gimme Gimmes. Und keine Angst um das Wohnzimmermobilar: Nächste Woche kommt Tine Wittler und macht alles neu.

Wie bewertest Du die Platte?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Written by Falk Fatal

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: