REVIEWS: TOP BUZZER, HARSH REALMS, SWEET EMPIRE, SNOT NOSE KIDS

topbuzzer_coKeine Zeit zurzeit, deshalb gibt es die neuen Reviews geballt auf einen Schlag. Was die neuen Platten von Top Buzzer, Harsh Realms, Sweet Empire und den Snot Nose Kids können, erfahrt ihr einen Klick weiter.

TOP BUZZER – Enjoying The Dog? CD

Allein wenn ich den Terminus Pop Punk schon höre, kräuseln sich bei mir die Pilzbefallenen Zehennägel. Meist ist dieser Bubblegum Schrott nur gut um, schlechten Teenie-College-Filmen eine Soundtrack zu verpassen. Am Ende dürfen dann die Loser mit den Jocks feiern, und jeder hat seine alternativen Moment, von dem er seinen Enkeln erzählen kann. Wieso sich Top Buzzer diese doofen Ausdruck auf die Flagge schreiben, erschließt  sich mir nicht ganz. Es sei denn weil sie M’s Pop Muzik so grandios gecovert haben, dass man fast meinen könnte, dass sich das gute Stück auf einer The Cramps-Platte befinden könnte, oder weil die Songs so verdammt catchy sind, wie es kaum ein Pop Song mehr heutzutage schafft. Das Album ist wirklich auf einem sehr hohen Niveau, und ich hoffe ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass der Gesang mich ab und an, und das meine ich mit tiefem Respekt, an Joey Ramone erinnert. Das ist kein Pop Punk, dass ist einfach grandioser Punkrock. Basta! Trotz der DIY-Ethik der Band wurde das ganze von Kennan Keating abgemischt. Jedenfalls folgt ein Ohrwurm dem nächsten. Es ist einfach eine pure Freude das Album immer und immer wieder zu hören.

Enjoying the Dog? Of course, cuz it’s a damn tasty Hot Dog… mit Ketchup und Zwiebeln (Nym Arno)

HARSH REALMS – PØLP CD/LP

Kommt der Name von der Fernsehserie oder doch eher vom Song, den Tom Gabel einst geschrieben hat? Egal. Der Tom Gabel (heute Laura Jane Grace)-Bezug passt auf jeden Fall. Denn obwohl Harsh Realms aus dem nierderländischen Roosendaal kommen, klingen sie schwer nach Gainesville. Ich bin mir sicher, dass die Bandmitglieder die eine oder andere Hot Water Music– oder Against me-Platte zuhause stehen haben. Wer sich also immer noch nicht am hymnisch-melodischen HC-Punk mit Reibeisenstimme am Gesang tot gehört hat, kommt mit Harsh Realms voll auf seine Kosten. Von all den Bands aus dem Bereich, die zurzeit ihr Unwesen treiben, gehören Harsh Realms auf jeden Fall zu den Guten.

SWEET EMPIRE – Old Ideas keep fighting us CD/LP

Sweet Empire kommen aus den Niederlande und spielen gefälligen Melodycore. Ich denke, Fans des Genres werden damit ihre hellle Freude haben, bei mir will der Funke auch nach mehrmaligem Hören nicht überspringen. Da helfen auch die guten poltischen Texte nicht. Sorry!

SNOT NOSE KIDS – This is Snot’n’Roll CD + Comicbook

Genial ist natürlich die Aufmachung der CD. Die erscheint in einem kleinen Hardcover-Comicbook, dass die Geschichte erzählt, wie die Snot Nose Kids ein Konzert der New Dicks on the Block stürmt, die Apparatur zerstört, die Idiotengas versprüht und so alle Konzertbesucher zu dumpf jubelnden Klatschvieh macht, und wie die Snot Nose Kids anschließend selbst die Bühne stürmen und einen umjubelnden Auftritt hinlegen und die seelenlosen und Geldgeilen Kapitalisten vertrieben werden. Eine schöne Geschichte und geile Aufmachung! Aber ich fürchte, die Comicstory wird auf ewig eine Geschichte bleiben. Denn musikalisch ist das überhaupt nicht mein Fall. Viel zu viel Metal gibt es hier, dazu dieser keifend-hysterische Gesang der Sängerin, der klingt als würde ein Schwein abgestochen. Nee, nee, nee, das ich ist nicht meins. Und der im Infosheet versprochene Punk mag in der Einstellung der Bandmitglieder durchaus vorhanden sein, musikalisch werden aber Liebhaber von Headbanging, langen Haaren, Doppelbass-Attacken und Gitarrensoli angesprochen. Wahrscheinlich wird die CD deshalb von der Wacken Foundation unterstützt.

“Enjoying The Dog?” ist bei Back2Forward Music erschienen

“PØLP” und “Old Ideas keep fighting us” sind bei Shield Recordings erschienen

„This is Snot Nose’n’Roll“ ist bei CMM Marketing erschienen

Wie bewertest Du die Platte?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Written by Falk Fatal

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: