Songpremiere: DEARLY BELOVED – WHO WANTS TO KNOW

thebeloved

Ich bin happy, heute die erste Auskopplung aus „Rackets“, dem neuen Album von Dearly Beloved, präsentieren zu dürfen. Leiht den Kanadiern ruhig mal euer Ohr.

Dearly Beloved kommen aus Toronto und sind eine tolle Band. Sie vereinen die Power von HC-Legenden wie Black Flag und Fear mit dem psychedelischen Sound von Black Sabbath und fügen dem Ganzen noch eine gehörige Portion Noise hinzu. Das Resultat ist verstörend schön und beeindruckend. Im Juli kommt die Band für einige Konzerte und Festivals nach Deutschland und Österreich. Im Gepäck haben sie eine neue 7″. Diese wird bei Aporia Records erscheinen und enthält Songs vom neuen Album „Rackets“, das im Herbst veröffentlicht werden wird. Ich bin wirklich happy, daraus den Song „WHO WANTS TO KNOW“ hier auf TRASHROCK veröffentlichen zu dürfen. Ich hoffe, euch gefällt das Lied genauso wie mir. Wer die Band live erleben will, kann an das folgenden Tagen:

23.07. Salzburg, A – Denkmal

24.07. Dresden – Groove Station

25.07. Beelen, D – Krach Am Bach Festival

27.07. Kassel, D – Goldgrube

30.07. Darmstadt, D – Oettinger Villa

31.07. Dortmund, D – 15 Jahre Bierschinken Festival

„WHO WANTS TO KNOW“ by DEARLY BELOVED
From their new album, ‚RACKETS‘, set for release this fall.
Recorded and mixed by bassist/vocalist Rob Higgins in Toronto at the band’s own studio, Phoebe St.
Wie bewertest Du die Platte?
[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.5/5]

Written by Falk Fatal

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: