Lulu und die Einhornfarm

Das Cover des neuen Albums: Einprägsam und simpel

Das Cover des neuen Albums: Einprägsam und simpel

Ich bin mal wieder völlig in Love. Diesmal mit Lulu und die Einhornfarm und wie ich finde völlig zurecht! Denn das Berliner Quartett sind nicht einfach ne geile Gitarrenmucke-Truppe, sondern haben das gewisse Etwas. In Person ist das Sängerin Lulu. Sie schreibt fantastische Texte und hat auch sonst sehr viel von Anette Benjamin. Also der einstigen Sängerin von Hans-A-Plast – auch wenn ich Trottel das im Interview in Frage stelle, weil ich nur die Musik im Kopf hatte. Lulu’s Herangehensweise macht ne Menge Spaß, weil sie fluffig einfach ist. Kompliziert sollen das gerne andere machen und sich dabei mit Anlauf gleich alle drei Artikel (der, die, das) um die politisch korrekten Ohren kloppen. Während sie sich im Leck-mich-ich-mach-das-wie-ich-will-Modus amüsiert. Hurra, nun geht’s endlich los:

Was turnt dich an Fäkalsprache an?

Dein Ernst? Weil ich ein Lied über Bierschiss habe und eins wo ich das Wort „Scheiße“ benutze unterstellst du mir sexuelles Interesse? Nein, nein, das ist wirklich nicht mein Ding. Scheiße ist doch inzwischen Standard. Und besser kann man eben nicht sagen, dass man was scheiße findet, als mit dem Wort „Scheiße“, oder? Was Bierschiss angeht, das ist ein heikles Thema. Ich finde es weder sexy noch eklig. Aber wir dürfen uns deshalb nicht schämen. Gerade Mädchen und junge Frauen sind da peinlich berührt. Aber aus jahrelanger Erfahrung kann ich sagen, das es irgendwann jeden trifft, der dieses wunderbare Getränk zu sich nimmt.

Wusstest du, dass insbesondere Deutsche viel mit Fäkalsprache um sich werfen, während andere Nationalitäten mehr auf Pillemann-Fotze-Arsch stehen?

Scheiße, ist das interessant.

Die Naturliebhaber im Einhorn-Feinkostladen

Die Naturliebhaber im Einhorn-Feinkostladen

Pragmatismus muss man können

Beschreibe folgende Aufgabe: Du stehst vor einer Wand und in der einen Hand hast du einen Hammer, in der anderen einen Nagel. Auf dem Boden steht ein Bild an jene Wand gelehnt. Was tust du?

Bocky, was hast du geraucht? Was sind das für behinderte Fragen? Also, wenn ich grad motiviert und nicht faul bin (was eigentlich selten der Fall ist), klopp ich das verdammte Bild an die Wand. Kommt aber natürlich auch drauf an, was drauf ist. Wenn ich drauf bin, geb ich mir besonders Mühe. Auch bei Pferden oder generell süßen Tierbabys. Faultiere auch.

Ich kiffe nicht, ich bin der klassische Trinker. Was glaubst du woher deine pragmatische Ader stammt?
Pragmatisch ist ja nur eine nettere Beschreibung fürs Faulsein. Ich mach das, was nötig ist, damit ich Spaß hab. Mehr nicht!

Mit welchen weiteren Attributen würdest du dich in einer Bewerbung als lösungsorientiert beschreiben?

Rational und fokussiert! Wo hast du diese Frage rauskopiert?

Sex und andere Schmuddelthemen

Aus meinem Kopf. Aber gut: Wie wichtig ist Sex in einer Beziehung?

Jetzt willst du es also wissen?! Natürlich ist das wichtig. Niemand möchte frustriert und traurig sein. Und das passiert nun mal, wenn man nicht richtig befriedigt ist. Also naja, außer man ist asexuell. Trailerpark haben es im Lied „Dicks sucken“ schon gut gesagt. Sex oder Blowjobs können die Welt retten. Da geh ich mit! Dr. Sommer sagt jetzt „aber nur wenn es beide wollen“. Deshalb liebe Welt, wenn niemand zur Stelle sein sollte und es FREIWILLIG tut, legt selbst Hand an. Tut euch was Gutes, damit ihr der Welt was Gutes tun könnt. Wie war die Frage? Ach ja, Sex ist wichtig. Nicht nur für mich, auch für meine Umwelt!

Ist es in einer Beziehung wichtig, dass eine Person dominanter ist als die andere?

Ich bin doch hier kein Beziehungsratgeber. Ich kenn‘ mich mit Beziehung auch nicht so gut aus. Deshalb hab ich auch eine Band mit meinen Exfreunden und nicht mit meinen Freunden.

Was ist sexy an einem Mann?
Ich find Männer sexy die keine Angst vor Frauen und vor allem keine komische Beziehung zu ihrer Mutter haben. Bizeps find ich auch super. Kein Bizeps aber auch. Zähne sind auch gut. Also saubere. Oder Unterarme mit Adern. Brusthaare gehen auch gut. Generell Haare. Überall!

Und an einer Frau?

Selbstbewusstsein. Und nen geiler Arsch. Hab auf Instagram „motivationforsquats“ abonniert und guck mir den ganzen Tag geile Frauenärsche an.

Über welches ausgeschlagene Groupie-Angebot hast du dich hinterher geärgert und würdest die Zeit gerne zurückdrehen?

Ich hab leider nur Asigroupies ohne Geld. Das heißt, mehr als nen Bier kommt da nicht bei rum. Das kann ich mir auch selber kaufen.

Warum bist du froh eine Frau zu sein?

Wenn ich schlechte Laune habe, sag ich einfach ich hab meine Tage. Finden dann alle OK!

Wie wichtig ist die Genderdiskussion?

Ich mach die Sachen weil ich sie spaßig find und denk nicht drüber nach, ob ich sie jetzt mach weil ich eine Frau bin. Ich bin dann immer ganz verwirrt, wenn dann Leute sagen, „voll krasse Texte von einer Frau. Voll asi wenn Frauen so reden oder rülpsen“. Es ist immer asi wenn jemand rülpst (aber was raus muss …). Es war für uns tatsächlich auch ein bisschen schwierig ein Label zu bekommen. Alle fanden es irgendwie gut, aber waren sich nicht sicher ob das nicht zu hart ist, wenn es von einer Frau kommt. Das ist ein bisschen schade und feige. In der Uni gibt es dann aber wieder so Weiber die rumdiskutieren, ob jetzt irgendeine Formulierung in Lehrbüchern frauenfeindlich ist und mich als dumm bezeichnen weil ich KIZ höre. Das finde ich dann richtig behindert. Ich definiere mich nicht persönlich über mein Geschlecht und fühle mich dann auch nicht persönlich beleidigt weil es „der“ Stuhl heißt. Wer sich über so nen Müll aufregt, braucht dringend ein Hobby. Oder Sex.

Gibt es eigentlich eine Art von Sexarbeit, die man gut heißen kann?
Jede Art, solange sie FREIWILLIG ist. Wie gesagt, ich bin absolut PRO SEX! Wer wie, mit welcher Beschäftigung sein Geld verdient, sollte jedem selbst überlassen werden (dieser Satz ist grammatikalisch wahrscheinlich falsch. Ich hoffe das ihn jemand anderes für mich korrigiert). Und hey, wenn man sein Hobby zum Beruf machen will: Have fun!

Lulu und ihre drei Exfreunde

Lulu und ihre drei Exfreunde

Sonst so

Warum vermisse ich den klassischen Punksong gegen den Staat? Ist Schland nicht mehr mies genug?

Deutschland, du Opfer hat dir nicht gereicht? Hm, nee man. Es gibt grad zuviel weinerliche, pseudointellektuelle Songs gegen den Staat. Sollen mal andere machen. Vielleicht fällt mir irgendwann mal was lustiges dazu ein. Ey und jeder der Schland sagt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Das hast du geklaut! Beim Debütalbum konnte ich den Hinweis auf Hans-A-Plast ja noch verstehen, aber jetzt? Warum behauptet das der Geldhai und Labelboss Bönxi?
Weil ich ihm das vorgesagt hab. Hans-A-Plast ist meine Lieblingsband. Neben der Kelly Family. Aber da wollte ich jetzt nicht so auf die Kacke hau’n und hab eben nur Hans-A-Plast gesagt.

Wer sind eigentlich diese The toten Crackhuren im Kofferraum?

The toten Crackhuren im Kofferraum sind die beste Mädchenband die es auf dieser Welt gibt. Ich hab gehört, sie arbeiten an einem neuen Album. Das dauert aber, weil die eine, die die Songs schreibt so faul ist. Aber wenn es kommt, dann wird es der Wahnsinn.

Infopoint:

Facebook

„Ihr seid alle scheisse“ erscheint in verschiedenen Formaten – LP, CD, Digital – bei Bakraufarfita Records.

Wie bewertest Du die Platte?
[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]

Written by Bocky

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: