Back To Future Festival 2016

Ein Artikel über das beste deutsche Punkfestival Back To Future Seit das Back To Future Festival vor ein paar Jahren auf drei Tage verlängert hat, habe ich es bislang noch nicht geschafft das Festival in ganzer Länge zu genießen. Dieses Jahr hat das auch nicht geklappt. 2015 sah ich deshalb nicht, wie Anti Flag mit… Read more »

REVIEWS: HEY RUIN, THE MIGHTY YAYAS, HOLLY WOULD SURRENDER

Emo-Punk von Hey Ruin, Garage-Rock von The Mighty Yayas und Pop-Punk von Holly Would Surrender – unsere heutigen Reviews halten wieder einiges bereit.

REVIEWS: DEATH BY UNGA BUNGA, SIE KAMEN AUSTRALIEN, HUELSE

Pop-Punk von Death by Unga Bunga, Neo-NDW von Sie kamen Australien und Emo-Punk von huelse. Ordentliche Scheiben, aber kein Oberknaller. Aber vielleicht seht ihr das ja anders. Dann hinerlasst einen Kommentar.

Düsenjäger – Treibsand LP/Tape

Emopunkhausen jubiliert: Duesenjaeger haben eine neue, wahnsinnig gute Platte veröffentlicht. Sie heißt “Treibsand”.

Pussycat Kill – Faster Than Punk

Irgendwie klingelte es bei dem Bandnamen, doch sollte es einige Tage dauern, bis ich den Bogen zu Russ – Riesenmöpse-Fetischist – Meyer’s Film „Faster Pussycat Kill Kill“ schlagen konnte. Bis dahin hatte ich das neue Album der Madrilenen aber vielleicht auch erst einmal angespielt. Der Grund dafür ist die etwas aufgesetzte Stimme der Sängerin Sophie…. Read more »

Gulag Beach – Favela Blues LP

Gulag Beach jagen auf ihrer zweiten Platte “Favela Blues” sechs astreine Old-School-Punksongs durch die Boxen. Mir gefällt das gut!

FAHNENFLUCHT – Angst und Empathie CD

Fahnenflucht sind immer noch nicht my cup of Karlsquell. Wer 90er-Jahre Deutschpunk gut findet, wird hier aber Freude haben.

THE FIREBIRDS – The Firebirds meet the Pearlettes CD

The Firebirds schließen sich mit der Girlgroup The Pearlettes zusammen. Das Resulat: sehr unterhaltsam

Rechtsschutzversicherung oder nicht, das ist hier die Frage

Neben Banken gelten Versicherungen zu den größten Abzockern und Finanzhaien schlechthin. Wirklich was dazu sagen kann ich aber nicht. Denn ich kenne lediglich die Geschichten, die sie nicht sympathisch machen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum ich bis vor Kurzem außer den Sozialversicherungen über den Job, nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen habe. Und selbst bei… Read more »

TRASHROCK TV: RechtsRock in RLP

Maeglin’s Blog hat den Musikwissenschaftler Dr. Thorsten Hindrichs zu RechtsRock in Rheinland-Pfalz interviewt. Auf alle Fälle sehenswert!

%d Bloggern gefällt das: